Titelregister

Zur Startseite

Das Zehentrecht im Königreiche Baiern / Von Jäger. Ingolstadt 1824.

Zehn Abhandlungen zum neuen österreichischen Civilprocessrecht / Von Berthold Beck. Wien 1898.

Zehn Relationen nach der Separationsmethode, mit Hinsicht auf Christoph Martins Anleitung zu dem Referiren über Rechtssachen, Heidelberg 1829., ed. 3 / Ausgearbeitet von Ludwig Höpfner. Leipzig 1834.

Die zeitlichen Grenzen der Wirksamkeit des schweizerischen Obligationenrechts und des Gesetzes über die persönliche Handlungsfähigkeit / Von J. Heuberger. Brugg 1885.

Die Zettelbankreform im deutschen Reiche / Von Adolph Wagner. Berlin 1875.

Zeugnisspflicht und Zeugnisszwang im österreichischen Civilprocesse / Von Emil von Schrutka-Rechtenstamm. Wien 1879.

Zins und Wucher / Von Carl v. Vogelsang. Wien 1884.

Die Zins- und Wucherfrage / Von Peter Reichensperger. Berlin 1879.

Die Zins-Wucher-Gesetze vom Standpunkte der Volkswirthschaft, der Rechtswissenschaft und der legislativen Politik beleuchtet / Von Karl Braun u. Max Wirth. Mainz 1856.

Der Zivil und Straf-Prozeß des Kantons Zürich und des Bundes / Von Fr. Meili. Zürich
Band 1 - 1882.

Das Zivilprozeß- und Zwangsvollstreckungsverfahren / von Willenbücher. 3., neu bearb. Aufl. / von A. Nöldeke, Berlin 1909.

Die zivilrechtliche Gründerverantwortlichkeit nach deutschem Aktienrechte / Von Richard Schmidt. München 1888.

Die zivilrechtliche Verantwortlichkeit der Beamten aus rechtswidrigen Amtshandlungen gegenüber Privaten und gegenüber dem Staate / Von Albert Geser. Freiburg (Schweiz) 1899.

Die Zivilrechtspflege des Kantons St. Gallen / Von A. Suter. St. Gallen 1866.

Die Zuchthausvorlage / Vortrag von Friedrich Naumann, gehalten in öffentlicher Versammlung zu Berlin. Schöneberg-Berlin 1899.

Zünfte, Gewerbefreiheit, gewerbliche Vereine / Vergleichsweise zsgest. durch O. T. Risch. Berlin 1843.

Der zürcherische Civilprozeß / Nach den Gesetzen und der Praxis dargest. von Rudolf Eduard Ullmer. Zürich 1861.

Das zürcherische Sachenrecht mit Erläuterungen / Hrsg. von Bluntschli. Zürich 1854.

Der Zufall im Recht / Akademische Antrittsrede, geh. von M. Rümelin. Freiburg i.B. [u.a.] 1896.

Der Zufall im Straf- und Civilrechte / Studien von Julius Schoberlechner. Wien 1897.

Das Zugrecht nach den bündnerischen Statutarrechten / Vorgelegt von Alois Steinhauser. Chur 1896.

Das zukünftige deutsche Civilrecht / systematisch dargest. von Eugen Muskat. Breslau 1890.

Die Zulässigkeit des Rechtsweges und die Kompetenz-Konflikte in der Provinz Hannover seit der Allerhöchsten Verordnung von 16. September 1867 / Im amtlichen Auftr. verf. von T. Bödiker. Berlin 1870.

Die Zulässigkeit des Rechtsweges und die Kompetenz-Konflikte in Preußen / im amtlichen Auftr. bearb. von dem Appellations-Rath Sydow. Berlin 1860.

Die Zulässigkeit neuen thatsächlichen Vorbringens in den höheren Instanzen / Von Anton Menger. Wien 1873.

Zum Börsengesetz / Von F. Thorwart. Berlin 1896.

Zum Checkgesetz / Von A. Hoppenstedt. Berlin 1892.

Zum Entwurf eines deutschen bürgerlichen Gesetzbuches / Von ... E. Hölder [u.a.], u. andere Abh.. Freiburg i.B.
Band 3 - 1889.
Band 4 - 1890.
Band [1] - 1888.
Band [2] - 1889.

Zum Fideikommißwesen der Gegenwart und Zukunft / von Hans-Hermann von Schweinitz. Berlin 1904.

Zum Güterrechte der Ehegatten in Frankfurt am Main / Von Konrad Malß. Frankfurt am Main
Band Beitr. 2 - 1853.
Band Beitr. 3: Das System des ehelichen Schuldenwesens - 1853.
Band [Beitr. 1]: Ein Versuch - 1853.

Zum inneren Frieden im Reiche / Von Herrmann von Hanneken. Mainz 1872.

Zum Konkurse der Aktiengesellschaft / Von Mich. Spaltenstein. Strassburg i.E. 1898.

Zum See- und Versicherungsrecht / Von Joh. Friedr. Voigt. Jena 1880.

Der Zunftzwang und die Bannrechte, gegenüber der Vernunft, dem Rechte und der Wissenschaft / Von Friedrich August Benedict. Leipzig 1835.

Zur Besitzlehre / Von Wolfgang Stintzing. München 1892.

Zur Beurteilung der Wassergesetzgebung für das Königreich Sachsen / Von H. Sellnick. Leipzig 1906.

Zur Beurtheilung der Entwurfs einer Gewerbe-Ordnung für das Königreich Sachs / Von Heinrich Bodemer. Leipzig 1859.

Zur eherechtlichen Frage in Österreich / Von Franz Brentano. Berlin 1896.

Zur Einführung der Subhastations-Ordnung vom 13. Juli 1883 in die hannoversche Praxis / Von K. Schneider. Hannover 1884.

Zur Einführung in die Reichs-Gerichtsverfassung und den Reichs-Civilprozeß / 5 Vorträge von Hermann Fitting. Berlin 1879.

Zur Eisenbahnreform / . Berlin 1872.

Zur Entwicklungslehre und Dogmatik des Gesellschaftsrechts / Von Karl Adler. Berlin 1895.

Zur Financirung gemeinnütziger Unternehmungen / von E. O. Schubarth. Berlin 1881.

Zur Frage der Arbeitslosen-Versicherung / Von Georg Schanz. Bamberg 1895.

Zur Frage der Kodifikation des Civilrechts / Von A. Affolter. Bern 1892.

Zur Frage der Reform des österreichischen Actienrechtes / Von Fr. Kleinwächter. Czernowitz 1899.

Zur Frage des bürgerlichen Gesetzbuches / Von O. Bähr. Leipzig 1891.

Zur Frage des Rechtschutzes der Bauhandwerker / Von W. Reuling. Berlin 1896.

Zur Frage einer gemeinsamen Gesetzgebung über die kaufmännischen Anweisungen / Im Auftr. der Handelskammer zu Leipzig zsgest. von Gensel. Leipzig 1870.

Zur Frage von den Civilgesetzbüchern / Carl Friedrich Ferdinand Sintenis. Leipzig 1853.

Zur gemeinrechtlichen Lehre von der beauftragten Vermögensverwaltung und Willensvertretung, mit bes. Berücksichtigung der Reichsgesetzgebung u. d. Entw. zu einem bürgerl. Gesetzbuch f. d. Deutsche Reich / Von F. Frese. Rostock
Band 1 - 1889.
Band 2 - 1889.

Zur Gerichts-Verfassungs-Frage in Bayern / . Weissenburg i.N. 1860.

Zur Geschichte der benannten Realcontracte auf Rückgabe derselben Species / Von August Ubbelohde. Marburg [u.a.] 1870.

Zur Geschichte der Erbschaftsklage / Von Hermann Lammfromm. Tübingen 1887.

Zur Geschichte des Eigenthums in der Stadt Wirzburg / Eduard Rosenthal. Wirzburg 1878.

Zur Geschichte des Entwurfes eines Allgemeinen deutschen Handelsgesetzbuches / Von Heinrich Thöl. Göttingen 1861.

Zur Geschichte und Dogmatik des deutschen Konkursrecht / Von Lothar Seuffert. Nördlingen
Band 1 - 1888.

Zur Gesetzgebung über das Versicherungswesen / Von Constant Bodenheimer. Bern 1879.

Zur Gesetzgebung über Hypothekenwesen / Von André. Osnabrück 1864.

Zur Gewährleistung für Sachmängel beim Kauf nach dem Bürgerlichen Gesetzbuche (§§ 459 - 480) / Von John Ulrich Schroeder. Berlin 1903.

Zur Kenntnis des literarisch-artistischen Urheberrechts nach dem österreichischen Gesetz vom 26. December 1895 / Von Ludwig Mitteis. Stuttgart 1898.

Zur Kritik der preussischen Staatseisenbahn-Verwaltung / . Berlin 1891.

Zur Kritik über das Schuldbetreibungs- und Konkursgesetz / Von Leo Weber. Bern 1889.

Zur Lehre des Code Napoleon von der Ungültigkeit der Rechtsgeschäfte / Von Bernhard Windscheid. Düsseldorf 1847.

Zur Lehre vom alternativen Willen und den alternativen Rechtsgeschäften / Von Carl Bernstein. Berlin
Band 1: Der alternative Wille und die alternative Obligation - 1878.

Zur Lehre vom Altersvorzug der Pfandrechte / Von Ferdinand Regelsberger. Erlangen 1859.

Zur Lehre vom Eid als Beweismittel im Civilprozeß / Von Eduard Kraußold. München 1857.

Zur Lehre vom Eigenthum an Immobilien / Von Emil Strohal. Graz 1876.

Zur Lehre vom Eigenthumserwerb durch Accession und von den Sachgesammtheiten / Von A. Bechmann. Kiel 1867.

Zur Lehre vom gerichtlichen Augenschein im Civilprozess / Von Adalbert v. Weveld. München: Ackermann 1877. [Faks.-T.], [Frankfurt/M.] 1970.

Zur Lehre vom kaufmännischen Commissionsgeschäfte / Von C. C. E. Hiersemenzel. Leipzig 1859.

Zur Lehre vom Miteigenthum / Von Felix Boas. Berlin 1864.

Zur Lehre vom Rechtsgeschäfte / Von A. Affolter. Solothurn 1888.

Zur Lehre vom Retentionsrechte / Von G. C. Groskopff. Oldenburg 1858.

Zur Lehre vom sogenannten Ersitzungstitel nach römischem Rechte / Von Hugo von David. Wien 1869.

Zur Lehre vom sogenannten in fraudem legis agere / Von Ivo Pfaff. Wien 1892.

Zur Lehre vom "error" nach römischem Recht / Von H. von Hollander. 2. Ausg., Halle a. S. 1908.

Zur Lehre von dem Rechtsverhältniß zwischen mehreren mit einem Legaten belasteten Erben und dem Legatar / Max Karl Wilhelm Gerstlacher. Heidelberg 1853.

Zur Lehre von den abstrakten Schuldverträgen nach dem BGB / Von A. v. Tuhr. Leipzig 1903.

Zur Lehre von den Bedingungen nach römischem und heutigem Recht / Von Franz Adickes. Berlin 1876.

Zur Lehre von den Correal-Obligationen / Von Georg Julius Ribbentrop. Göttingen 1831.

Zur Lehre von den Erbverträgen und von den gemeinschaftlichen Testamenten / Von Gustav Hartmann. Braunschweig 1860.

Zur Lehre von den Formalcontracten und der Querela non numeratae pecuniae / Zwei Abhandlungen von Rudolph Schlesinger. Leipzig 1858.

Zur Lehre von den garantirten Eisenbahnpapieren / Von J. von Strombeck. Berlin 1875.

Zur Lehre von den gesetzlichen Veräußerungsverboten / Von Franz Schröder. Heidelberg 1875.

Zur Lehre von den Klagen aus ungerechtfertigter Bereicherung nach oesterreichischem Civilrechte / Von Anton Pavlicek. Wien 1878.

Zur Lehre von den Schuldversprechen und Schuldanerkenntnissen des BGB / Von Max Rümelin. Tübingen 1906.

Zur Lehre von den Verbandhypotheken der deutschen Rechte / Von Heinrich Dürrschmidt. Augsburg 1856.

Zur Lehre von den Zinsen und der Conventionalstrafe / Von A. Randa. Wien 1869.

Zur Lehre von der actio Pauliana, insbesondere unter welchen Voraussetzungen kann ein vom Schuldner bestelltes Pfandrecht erfolgreich mittels der gedachten Klage angegriffen werden? / Von H. Hasenbalg. Berlin: Vahlen 1874. [Faks.-T.], Frankfurt/M. 1969.

Zur Lehre von der Causa obligatorischer Verträge / Siegmund Schlossmann. Breslau 1868.

Zur Lehre von der Collision der Privatrechte / Von Stanislaus Wróblewski. Wien 1894.

Zur Lehre von der Conventionalstrafe nach römischem Recht / Von Wilhelm von Seeler. Halle 1891.

Zur Lehre von der Correalobligation im römischen und heutigen Recht / Von Franz Samhaber. Erlangen 1861.

Zur Lehre von der exceptio rei judicatae / Von Gustav Rümelin. Tübingen 1875.

Zur Lehre von der naturalis obligatio und condictio indebiti / Von C. Christiansen. Kiel 1844.

Zur Lehre von der Novation nach österreichischem und gemeinem Recht / Von Ernst Hruza. Erlangen 1881.

Zur Lehre von der Novation nach Römischem Recht / Von Carl Salkowski. Leipzig: Tauchnitz 1866. [Faks.-T.], [Frankfurt] 1970.

Zur Lehre von der rechtlichen Natur der Versicherungsverträge / Von Hermann Hecker. München
Band 1: Der Schadensversicherungsvertrag - 1894.

Zur Lehre von der Rechtskraft / A. Wach und P. Laband. Leipzig 1899.

Zur Lehre von der Rechtskraft des Civil-Urtheils nach geltendem Österreichischen Rechte und dem Entwurfe vom Jahre 1881 / Von Ernst Demelius. Wien [u.a.] 1892.

Zur Orientierung über die Frage der Eisenbahnverstaatlichung in der Schweiz / Von J. Steiger. 2. Aufl., Zürich 1898.

Zur Patent-Reform in Oesterreich / Von einem Wiener Rechtsanwalte. Wien 1881.

Zur Psychologie der Kartelle / Von Wilhelm Kantorowicz. Berlin 1904.

Zur Reform der Actien-Gesetzgebung / Von Carl Hecht. Frankfurt a.M. 1884.

Zur Reform der bayer. Hypotheken-Gesetzgebung / Von Advokat von Auer. München 1869.

Zur Reform der deutschen Rechtsanwaltschaft / Von Alfred von Weinrich. Straßburg 1891.

Zur Reform der Fabriksgesetzgebung in Österreich / Von Gustav von Pacher. Wien 1884.

Zur Reform der Handwerks-Verfassung / Von Friedrich Kleinwächter. Berlin 1875.

Zur Reform der Hypotheken- und Subhastations-Gesetzgebung / Von C. Wilmanns. Berlin 1868.

Zur Reform des Actien-Gesetzes / Von C. F. Holtschmidt. Berlin 1875.

Zur Reform des Civilprocesses in Deutschland / Von A. Leonhardt. Hannover
Band 2: Eine vergleichende Kritik der Grundprincipien des Entwurfs einer Civilprocessordnung für den preussischen Staat - 1865.
Band [1] - 1865.

Zur Reform des deutschen Civilprozesses / Von Arnold Horn. Leipzig 1893.

Zur Reform des Eherechts / Von Paul Steinlechner. Innsbruck 1875.

Zur Reform des Kaufrechtes / Von Paul Krückmann. Berlin 1896.

Zur Reform des Preußischen Concurs-Rechts / Von R. Koch. Berlin 1868.

Zur Reorganisation des Findelwesens / Von Maximilian Herz. Wien 1867.

Zur Revision der Lehre von der Klagänderung / Von Rudolf Bollinger. Zürich 1886.

Zur Revision des Handels-Gesetzbuches / von A. Hoppenstedt. 2. Anträge, Berlin 1896.

Zur Revision des österreichischen Concursrechts / Von Otto Frankl. Wien 1896.

Zur Revision des schweizerischen Firmenrechtes / Von L. Siegmund. Basel 1897.

Zur Theorie der Willenserklärung / Von Eduard Hölder. Leipzig 1905.

Die Zurechnung auf dem Gebiete des Civilrechts insbesondere die Lehre von den Unglücksfällen nach den Grundsätzen des römischen und deutschen Rechts und der neueren Legislation / Dargest. von Ferd. Carl Th. Hepp. Tübingen 1838.

Zusätze zu meinen Betrachtungen über die Vorschläge unserer Tage für mehr Öffentlichkeit und Mündlichkeit der Justiz im Civilfach / Von C. W. F. L. von Drais. Mannheim 1822.

Zusätze zum Commentar zur Königl. Preußischen Gemeinheitstheilungs-Ordnung vom 7ten Junius 1821 / Von F. F. Weichsel. Magdeburg 1827.

Die Zusammenlegung der Grundstücke im Großherzogthum Hessen / Der 4. Generalversammlung der Landwirthschaftlichen Vereine des Großherzogthums Hessen dargebracht von Adolf Krämer. Darmstadt 1868.

Zusammenstellung der gesetzlichen Bestimmungen über das Urheber- und Verlagsrecht / I. Auftr. des Börsenvereins der Deutschen Buchhändler bearb. von A. W. Volkmann. Leipzig 1855.

Zusammenstellung der im Gebiete des ehemaligen Königreichs Hannover geltenden Bestimmungen über das Stempelwesen / Von Hermann Schomer. 3. völlig umgearb. Aufl., Hannover 1869.

Zusammenstellung der in den ostrheinischen Theilen des Regierungs-Bezirks Coblenz noch geltenden Provinzial- und Partikular-Rechte / [Karl Christoph Albert Heinrich von Kamptz]. Berlin 1837.

Die Zuständigkeitsgrenzen zwischen den Militär- und Zivilstrafgerichten in Bayern / Von G. Weigel. München 1893.

Zuverläßige Vereinbarung der Patrimonial-Gerichtsbarkeit mit der öffentlichen mündlichen Rechtspflege und dem Geschwornen-Gerichte in Baiern / . Würzburg 1819.

Zwangsrechte / Von Karl Kaerger. Berlin 1882.

Die Zwangsvollstreckung in das unbewegliche Vermögen im Geltungsgebiete der Preussischen Grundbuchordnung / Hrsg. von O. Rudorff. Berlin 1883.

Die Zwangsvollstreckung in das unbewegliche Vermögen nach nassauischem Rech / Von Phil. Bertram. 2. neubearb. Aufl., Wiesbaden 1882.

Zwangsvollstreckung in Hypotheken / Von Hugo Karl Hauser. Karlsruhe i.B. 1906.

Zweckvermögen und Genossenschaft / Festschrift von Gustav Rümelin. Freiburg i.Br. 1892.

Zwei Fragen aus dem bürgerlichen Recht / Dekanats-Programm von Ludwig Mitteis. Leipzig 1905.

Zwei Fragen aus der Lehre von der Verpflichtung wegen ungerechtfertigter Bereicherung / Von B. Windscheid. Leipzig 1878.

Zwei Rechtsgutachten die Ebenbürtigkeitsfrage im Fürstlichen und Gräflichen Hause Lippe betreffend / Verfaßt von H. A. Zachariae (nachgelassene Schrift) u. Heinrich Zoepfl. Heidelberg 1875.

Zwei Rechtssätze in Bezug auf Pflichttheil und übermäßige Schenkung nach dem österreichischen Rechte / Dargest. von Rudolf Feill. Wien 1886.

Zweites Postscript über die Ascendentensuccession in Lehen / Vom Geheimen Rath ... Koch. Giessen 1793.

Ein zweites Wort zum Checkgesetz / Von A. Hoppenstedt. Berlin 1892.

Das zwingende und nichtzwingende Recht im Bürgerlichen Gesetzbuch für das Deutsche Reich / Von Eugen Ehrlich. Jena 1899.

Zwo Abhandlungen aus dem Handfesten- und dem Pfand-Rechte der Reichsstadt Bremen / Von Joh. Friedr. Gildemeister. Bremen 1794.

Zwölf Paragraphen über Pauperismus und die Mittel, ihm zu steuern / Von Theodor Hilgard d. Ält.. Heidelberg 1847.

Zur Startseite