Verfasserregister

Zur Startseite

Obermeyer, Moritz: Die Lehre von den Sachverständigen im Civilprocess, München 1880.

Oberneck, Hermann: Die Angelegenheiten der freiwilligen Gerichtsbarkeit, Berlin
Band 1: Das Reichsgesetz - 1900.
Band 2: Das preußische Gesetz - 1900.

Oberneck, Hermann: Das Reichsgrundbuchrecht und die preußischen Ausführungs- und Ergänzungsbestimmungen, 2., durchges. Aufl., Berlin 1900.

Ockel, Friedrich Wilhelm: Die eheliche Gütergemeinschaft nach der pommerschen Bauer-Ordnung in Neuvorpommern und Rügen, Berlin 1854.

1854.

Odier, Pierre: Des systèmes hypothécaires, Genève 1840.

Odier, Pierre: Leçons d'ouverture d'un cours d'introduction au droit civil, Genève 1840.

Oechelhäuser, Wilhelm: Die Nachtheile des Aktienwesens und die Reform der Aktiengesetzgebung, Berlin 1878.

Oelhafen, Sigmund von: Das Dienstbotenwesen in Bayern, München 1900.

Oesterlen, Richard: Der mehrfache Verkauf derselben Sache, Stuttgart 1883.

Oesterley, Ferdinand: Das deutsche Notariat, Hannover
Band 1: Geschichte des Notariats - 1842.
Band 2: Darstellung des geltenden Rechts - 1965.

Oesterley, Ferdinand: Ist es rathsam die Zunftverfassung aufzuheben?, Göttingen 1833.

Oesterley, Ferdinand: Versuche aus dem Gebiete der s. g. freiwilligen Gerichtsbarkeit, Hannover 1830.

Oetker, Friedrich: Konkursrechtliche Grundbegriffe, Stuttgart
Band 1: Die Gläubiger - 1891.

Oettingen, Alexander von: Obligatorische und fakultative Civilehe nach den Ergebnissen der Moralstatistik, Leipzig 1881.

Offenhuber, Franz: Das öffentliche Buch und dessen formelle Behandlung nach dem Hauptbuchsyste, Wien 1883.

Ofner, Julius: Das Recht auf Arbeit, Wien 1885.

Ofner, Julius: Das Sachenrecht, Berlin 1893.

Ofner, Julius: Der Servitutenbegriff nach römischem und österreichischem Recht, Wien: Hölder 1884. [Faks.-T.], [Frankfurt a.M.] 1970.

Ofner, Julius: Ueber das Rechtsprincip des Arbeitslohnes nach herrschendem Systeme, Wien 1884.

Ogonowski, Alexander: Die Geschäftsführung ohne Auftrag nach österreichischem Rechte, Lemberg 1877.

Ogonowski, Alexander: Oesterreichisches Ehegüterrecht, Leipzig
Band 1 - 1880.

Ohlinger, Ferdinand: Der gemeine deutsche & württemb. Civil-Prozeß, Wangen im Allgäu 1862.

Ohmeyer, Kamillo von: Das Unternehmen als Rechtsobjekt, Wien 1906.

Olschbaur, Philipp: Kurze vergleichende Zusammenstellung der Anordnungen des allgemeinen bürgerlichen Gesetzbuches über den Pflichttheil, mit jenen des römischen Rechtes, Wien 1825.

Olshausen, Justus von: Die Einsprüche dritter Personen in der Executionsinstanz nach gemeinem und preußischem Rechte sowie vom Standpunkte der Gesetzgebung, Berlin 1874.

Olshausen, Theodor: Das Verhältniß des Namenrechts zum Firmenrecht, Berlin 1900.

Oltramare, Étienne: Loi fédérale sur la poursuite pour dettes et la faillite, Genève 1892.

Onciul, Aurel von: Der Versicherungsvertrag nach österreichischem Rechte, Wien 1896.

Opet, Otto: Das Familienrecht des Bürgerlichen Gesetzbuchs, Berlin
Band 1/2: Bürgerliche Ehe. Verwandtschaft - 1906.
Band 3: Vormundschaft - 1904.

Opitz, Hugo Gottfried: Gutachten über den Entwurf eines Bürgerlichen Gesetzbuchs für das Deutsche Reich, Leipzig 1889.

Oppenheim, Heinrich Bernhard: Die Gewerbefreiheit und der Arbeitsvertrag, Breslau 1880.

Oppenheim, Heinrich Bernhard: Gewerbegericht und Kontraktbruch, Berlin 1874.

Oppenhoff, Theodor Franz: Das Allgemeine Berggesetz für die preußischen Staaten, Berlin 1870.

Orelli, Aloys von: Das schweizerische Bundesgesetz betreffend das Urheberrecht an Werken der Litteratur und Kunst, Zürich 1884.

Ortenau, Ignaz: Die Subhastationsordnung für das Königreich Bayern, vom 23. Febr. 1879, Nördlingen 1880.

Ortloff, Friedrich: Grundzüge eines Systems des Teutschen Privatrechts mit Einschluß des Lehnrechts, Jena 1828.

Ortloff, Hermann: Physiologische Kennzeichen für Beginn und Ende der Rechtsfähigkeit, Berlin [u.a.] 1890.

Ortloff, Johann Andreas: Das Recht der Handwerker, Erlangen 1803.

Ortloff, Johann A.: Corpus iuris opificiarii, oder Sammlung von allgemeinen Innungsgesetzen und Verordnungen für die Handwerker, Erlangen 1804.

Osenbrüggen, Eduard: Die Ehre im Spiegel der Zeit, Berlin 1872.

Osiander, Heinrich Friedrich: Der Entwurf zu einem neuen Handelsgesetzbuch für das Königreich Württemberg, Tübingen 1844.

Osius, Rudolf: Die Hauptpunkte des Reichs-Civilprozesses für Nichtjuristen, 2., verm. und verb. Aufl., Kassel 1879.

Osterloh, Robert: Lehrbuch des gemeinen, deutschen, ordentlichen Civilprocesses, Leipzig: Tauchnitz 1856 [Faks.-T.], [Frankfurt/M.]
Band 1: Einleitung und allgemeiner Theil - 1970.
Band 2: Besonderer Theil - 1970.

Osterloh, Robert: Die Reform der Civilproceßgesetzgebung in Sachsen und in Deutschland, Leipzig 1865.

Osterloh, Robert: Die summarischen Processe nach Königlich Sächsischem Rechte, Leipzig 1845.

Ostermeyer, Friedrich Wilhelm: Die Militair-Rechtspflege im Königreiche Hannover, Hannover 1832.

Ostermeyer, Max: Blätter aus dem Bürgerlichen Gesetzbuch, Berlin [u.a.] 1897.

Osterrieth, Albert: Altes und Neues zur Lehre vom Urheberrecht, Leipzig 1892.

Osterrieth, Albert: Lehrbuch des gewerblichen Rechtsschutzes, Leipzig 1908.

Othmer, Wilhelm: Die rechtliche Wirkung der Vormerkung nach Reichsrecht, Breslau 1902.

Otto, Daniel: Die Grundbuchregulirung im Bezirke des vormaligen Justizsenats zu Ehrenbreitstein in ihrer practischen Gestaltung, Neuwied [u.a.] 1884.

Otto, Georg Ernst: Studien auf dem Gebiete des Bergrechtes, Freiberg 1856.

Otto, Viktor: Die Anfechtung von Rechtshandlungen, welche ein Schuldner, zu dessen Vermögen Konkurs nicht eröffnet ist, zum Nachtheile seiner Gläubiger vornimmt, Leipzig 1881.

Zur Startseite